Umweltmanagementsysteme

Die EG-Öko-Audio-Verordnung bzw. DIN ISO 14000 ff. als Chance im Wettbewerb

Ressourcen- und kostenoptimierte Verfahren und Prozesse sichern die Marktfähigkeit Ihres Betriebes:
Kosteneinsparungseffekte können durch Energieeinsparung, Abfallreduzierung, durch Recyclingmöglichkeiten oder durch Reduzierung des Wasserverbrauchs und somit der Abwassermengen entstehen.
Umweltmanagementsysteme gewähren außerdem Vorteile in Bezug auf Rechts- und Haftungssicherheit.

Unsere Beratungskonzepte führen Sie sicher zur Zertifizierung / Vallidierung Ihres Umweltmanagement - Systems.

» Beraten bei der Festlegung und Dokumentation der betrieblichen Umweltpolitik

» Durchführen der 1. Umweltprüfung

  • Durchführen der Ist-Analyse im Hinblick auf Luft, Lärm, Wasser, Abfälle, Energie etc.
  • Ermitteln der rechtlichen Grundlagen 
  • Input-/Output-Analysen 
  • Erstellen von Prozesskettenanalysen

» Entwickeln der Umweltprogramme

  • Formulieren der Umweltziele und der Umweltpolitik
  • Ermitteln des Verbesserungspotentials 
  • Abschätzen des Mittelbedarfs 
  • Festlegen der verantwortlichen Organisationseinheiten

» Unterstützen bei der Umsetzung des Umweltmanagement-Systems

  • Beschreiben der Aufgaben von Funktionsträgern bzw. Beauftragten
  • Schulung der Funktionsträger mittels Workshops 
  • Unterstützen beim Aufbau eines innerbetrieblichen Umweltinformationssystems und eines
  • Aktualisierungsdienstes zur Dokumentation der Umwelteinwirkungen
  • Mithilfe bei / und Erstellung der erforderlichen Dokumentation

» Durchführen der Umweltbetriebsprüfung

  • Unterstützen bei Planung und Organisation der Umweltbetriebsprüfung hinsichtlich der   Definition von Aufgabenstellung und Zielsetzung sowie Zielvorgaben
  • Durchführen der Audits

» Beraten bei der Adaption der Ziele auf Basis der Ergebnisse der Umweltbetriebsprüfung

» Mithilfe bei der Erstellung eines Umweltberichtes / Umwelterklärung

© 2019 Norbert Manderla GmbH        Impressum Datenschutz